London Longsword Academie

Was geht im Mittelalter?
Antworten
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8100
Registriert: 11.06.2006, 21:15

London Longsword Academie

Beitrag von Norbert von Thule » 19.01.2015, 17:13

Aus der FAZ:
Bild

Oh oh!
Bild
Die Regeln sind dabei ganz einfach:
Waffenmeister David Rawlings sagt:

Werde nicht getroffen! Wenn du häufig getroffen wirst, machst du offensichtlich was falsch. Wenn du den anderen triffst und selbst nicht getroffen wirst, machst du es richtig. Um diese Regeln umzusetzen, haben wir ein System*, bei dem Punkte abgezogen werden. Jedesmal, wenn man getroffen wird, verliert man Punkte. Wenn man immer wieder getroffen wird, hat man irgendwann keine Punkte mehr und ist tot.
_____

* System:

Bild

Benutzeravatar
Magus Antonius
Beiträge: 779
Registriert: 04.11.2008, 16:41
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Re: London Longsword Academie

Beitrag von Magus Antonius » 20.01.2015, 12:49

Ich finde das mit dem Auuah- rufen besser, da hat das Publikum auch mehr davon!!!
Wer am meisten Auah ruft hat verloren!!!

Der Magus ...einfache Magie ist die Beste!!!

Magus Antonius Bild

Bild
Wenn durch einen Menschen mehr Licht und Wahrheit in der Welt war, hat sein Leben einen Sinn gehabt.
(Nach Alfred Delp)
http://www.antoniomiraculi.de

Antworten