AN ALLE!!!

Was machen wir?
Antworten
Randolf Painheart
Beiträge: 91
Registriert: 23.08.2008, 00:18
Wohnort: Ostbelgien

AN ALLE!!!

Beitrag von Randolf Painheart » 17.12.2008, 19:57

Ob das mit dem Lebendigen Mittelalter für die nächsten Jahre noch zutreffen wird??? Zieht Euch die Seite vom Blinden Hirten von Prag mal rein (14jh.),auch die nachfolgenden Seiten sind nicht ohne!!!! :http:// http://www.j-lorber.de/proph/seher/blin ... n-prag.htm :075 :108

p.s: IST NICHT ALS WITZ GEMEINT!!! :100

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 9021
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Beitrag von Norbert von Thule » 17.12.2008, 21:08

"Hütet euch vor den falschen Propheten" (Matthäus 7,15).

Für die Zukunft des Lebendigen Mittelalters gilt weiterhin das Zeichen, das uns am Himmel gegeben worden ist, im Sternbild Orion:

Bild

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 141
Registriert: 29.09.2006, 10:01

Beitrag von Hagen » 17.12.2008, 23:35

mach ne Kettenmail draus...
I beat the Sword Master™!

Und die Fugen aus den Wänden zu spritzen ist keine fachgerechte Restauration!

Bitte immer auch unter Eynetalk nach meinen Beiträgen suchen. Da werden alle unliebsamen hin verschoben.... :-)

ElBöschidente
Beiträge: 469
Registriert: 25.03.2007, 20:43
Kontaktdaten:

Beitrag von ElBöschidente » 18.12.2008, 00:10

und der himmel wird aufbrechen und das firmament kündigt von seinem göttlichen Werke
und die stählerne faust des mannes der durchs feuer ging wird mauern erschüttern und herzen ausreißen
und der vom blut der verräter getränkte boden wird aufkeimen und blumen wie gott sie in eden schuf werden das eyne land übersprießen
und wenn der stahl der armeen gottes euch trifft werdet ihr erfahren: ER ist der Herr, wenn er seine Rache an euch vollstreckt hat
und wisset dass weder eure schwester noch eure kinder und kindeskinder je wieder früchte tragen werden
und wisset dass euer samen erlischt
und wisset ihr seid das letzte licht eurer ahnen
und wisset eure schande ist das ende eurer geschichte, die eure väter und deren väter einst begonnen
und wisset es war veytal, welches euch am ende zerquetschte wie blutsaugendes getier welches ihr seid

gott schütze das eynevolk!
:101 :061 Aglar ea! :061 :101

Benutzeravatar
Uwe de Berka
Beiträge: 245
Registriert: 17.06.2008, 22:27
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe de Berka » 18.12.2008, 09:34

nichts für ungut aber: kräht der hahn auf den mist ändert sich das wetter oder bleibt wie es ist.
Thue Recht und scheue niemand

Antworten