Zeltbaublockseminar und Aufbaukurs 31.08.-03.09.10 Hebscheid

Was ging auf Hebscheid?
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8212
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Zeltbaublockseminar und Aufbaukurs 31.08.-03.09.10 Hebscheid

Beitrag von Norbert von Thule » 31.08.2010, 10:11

Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Die Veranstaltung ist erst vorbei, wenn die Zelte eingepackt sind. Dafür müssen sie trocken sein. Und um zu trocknen müssen sie aufgestellt werden. Dafür müssen Zelt- und Baldachinstangen, die Sonntagnacht beim Umwehen gebrochen sind, repariert werden. Material und Werkzeug dafür und ich bin heute und morgen ab Mittag auf Hebscheid.

Bilder von Gestern:
Bild

Benutzeravatar
Alfheri vom Haarbach
Beiträge: 973
Registriert: 07.02.2007, 15:12
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Alfheri vom Haarbach » 31.08.2010, 10:18

Mist! Habe die nächsten Tage Dienst bis spät abends! :evil:
Signatur - brauche ich eine?

Benutzeravatar
Andreas der Wanderer
Beiträge: 1363
Registriert: 25.09.2007, 11:46
Wohnort: Stolberg

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Andreas der Wanderer » 31.08.2010, 11:10

Werd heute nachmittag spätestens ab halb 5 vor ort sein! Hab morgen bis abends um 9 Arbeit! Und heute auch erstmal die Arschkarte
"Man überquert die Berge nicht an einem Tag " und nein das ist KEIN Sonnenbrand!!!

"Der Liebe Gott schenkt dir die Nüsse, aber er knackt sie nicht!"
(Johann Wolfgang von Goethe)

Ich bervorzuge Margarine

Mögen die Kräuter mit dir sein!

Benutzeravatar
Sandra mit den Fanta 3
Beiträge: 1279
Registriert: 04.09.2007, 19:13
Wohnort: Aachen

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Sandra mit den Fanta 3 » 31.08.2010, 11:18

Martin wollte kommen, ich eventuell auch.
Tschüsilie
Sandra ist die am göttlichsten tanzende, auf Bildern immer total bescheuert aussehende, sahnigste, cremigste, hübscheste, anmutigste, verführerischste, betörendste, morgenmuffeligste, keinen alkoholtrinkende, geschwätzigste, arme-spakos-antreibende, liebenswerteste, freundlichste, manchmal-mit-dem-Koch-streitende, bestgekleidetste, edeldämlichste, am besten busen-knuddeligste, tequila-verfallene, immerzu-Sekt-mit-Erdbeerpüre-trinkene, fürsorglichste, fröhlichste, poröse, grandiös sandröse, sandralöseste, gerade eben 30 gewordene.

Benutzeravatar
Rainer von Thule
Beiträge: 13
Registriert: 10.07.2006, 01:00

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Rainer von Thule » 31.08.2010, 13:19

Kann leider nicht :(
Bin aber bereit mal an einem Wochenende zu kommen und generell zu helfen Zelte zu reparieren.
Kann auch ein Schweissgerät mitbringen !
Gruss Rainer

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von bruder rolf » 31.08.2010, 18:15

wir könnten etwas hilfe gebrauchen....daß sind ja nur drei bilder der rest sieht auch nicht besser aus.....macht mal einen vorschlag für samstag oder sonntag.... container wiese zelte usw
masten von der wasserleitung sind auch gebrochen usw usw.
gr rolf
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von silent » 31.08.2010, 19:09

Ich werde am Samstag nach der Arbeit da sein . Ich werde allerdings erst so gegen 16 uhr vor ort sein,(ich kann leider nicht früher ) Ich bringe auch werkzeuge mit.stichsäge,handkreissäge,Hämmer,Schrauben ,nägel,Schweißgerät,flex und den restlichen Wahnsinn.
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von silent » 31.08.2010, 19:12

Habe was vergessen. Habe noch 2kabeltrommeln und 20 oder 30 meter laufkabel
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 31.08.2010, 21:36

Auch wenn der Sturm und seine Folgen nicht nötig gewesen wären, bietet sich dadurch für uns die Gelegenheit, direkt mit anzupacken. (An dieser Stelle auch schon mal ein riesiges Dankeschön für das positive und reichliche Feedback auf unseren ersten Eintrag. Es fühlt sich gut an, als Neulinge so herzlich willkommen geheißen zu werden!) Da wir immer noch gerne mit Euch am Sonntag Bogenschießen möchten, müssen und wollen wir natürlich gerne Samstag helfen kommen. Können auch schon nach dem Frühstück. Gebt uns bitte Bescheid, ab wann jemand da ist, der uns sagen kann, was zu tun ist, sind zu (fast) allen Schandtaten bereit. Packen Kabeltrommeln, Stichsäge, Bandschleifmaschine, Akkuschrauber, Axt, Hammer und Nägel ein.
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
Lubu von Buchenwalde
Administrator
Beiträge: 573
Registriert: 09.06.2006, 22:06
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Lubu von Buchenwalde » 31.08.2010, 22:00

Werde morgen Mittag vorbeikommen und bei Notfällen schonmal helfen
MfG LuBu von Buchenwalde

:admin
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindestens steht das in ihrem Tagebuch
Klopf Klop - Wer da? - Ein Zelt aus Hebscheid. - Und was mach ich damit? - Aufbauen und Trocknen
Der Regen hat nichts mit dem Wetter zu tun!
Ritter der Veytaler Ritterschaft

Sandra von Stahlberg
Beiträge: 195
Registriert: 13.12.2009, 03:27
Wohnort: Jülich-Barmen

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Sandra von Stahlberg » 01.09.2010, 09:31

Werden auch mit drei Mann gleich anrücken. So gegen Mittag sind wir da. :wink:
Helden leben lange,doch Legenden sterben nie!
Einer für alle,alle für einen!

Benutzeravatar
Sir Maicon de Beaumont
Beiträge: 354
Registriert: 01.06.2008, 13:52
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Sir Maicon de Beaumont » 01.09.2010, 10:34

Wenn nix dazwischen kommt bin ich Samstag Mittag da....
Cum Cor Et Manus

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von silent » 01.09.2010, 16:12

:lol: :lol: Lasst noch etwas Arbeit übrig.Ich muss gleich weiter (Umbau )
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Otto von Hochstaden
Beste Otto
Beiträge: 557
Registriert: 01.03.2007, 21:44
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Otto von Hochstaden » 01.09.2010, 20:43

Bin Samstag morgen da , früher geht leider nicht.
Mich hat niemand gefragt ob ich geboren werden möchte deshalb hat mir auch niemand zu sagen wie ich zu leben habe!


http://www.vonhochstaden.de
Atavis et armis
Bild

Benutzeravatar
Meister Pigeldi
Beiträge: 1164
Registriert: 13.05.2007, 14:02

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Meister Pigeldi » 02.09.2010, 07:01

keine sorge silent ist noch genug zu tun
Einen wunderschönen juten...




Gehabet euch sonst wo!


Niveau ist keine Handcreme, auch wenn Claudia davon einen ganzen Pott zu hause hat, der mittlerweile aber zur Hälfte leer ist...

Benutzeravatar
Andreas der Wanderer
Beiträge: 1363
Registriert: 25.09.2007, 11:46
Wohnort: Stolberg

Re: Zeltbaublockseminar 31.08./01.09.10 Hebscheid

Beitrag von Andreas der Wanderer » 02.09.2010, 09:02

@ otto: was heisst morgens? so ab halb 10?
Wär so ab halb 10 bis halb 2 / 2 da!
"Man überquert die Berge nicht an einem Tag " und nein das ist KEIN Sonnenbrand!!!

"Der Liebe Gott schenkt dir die Nüsse, aber er knackt sie nicht!"
(Johann Wolfgang von Goethe)

Ich bervorzuge Margarine

Mögen die Kräuter mit dir sein!

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8212
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Aufbaukurs 02.08./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von Norbert von Thule » 02.09.2010, 10:39

Der Aufbaukurs zum Zeltbaublockseminar findet direkt im Anschluss am 02./03.09.10 jeweils ab Mittag statt.

Benutzeravatar
Tanzmeister Denesius
Beiträge: 2675
Registriert: 31.10.2006, 11:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Aufbaukurs 02./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von Tanzmeister Denesius » 02.09.2010, 11:31

Werde am Sonntag nochmal aufschlagen.


@Norbert

Habe gestern Tabak und Hülsen in den Container geräumt


@All

Die Klamotten au fder "ersten Etage" des Belagerungsturmes sind mir - sollten sie stören bitte nachricht an mich - ich hols ab ^^
Wir haben einen Namen - Wir sind Legion

Pest auf, Tod für, Heil Trigardon

Benutzeravatar
Yoschi
Beiträge: 881
Registriert: 04.06.2007, 18:29
Wohnort: Rielasingen Steinerweg 55
Kontaktdaten:

Re: Aufbaukurs 02./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von Yoschi » 02.09.2010, 16:38

Mein Zelt bitte erstmal stehen lassen, ich muss es , wenn es trocken ist, reparieren.
Ohne Hoffnung zu Leben ist auch eine Art zu Sterben.

Benutzeravatar
Rainer von Thule
Beiträge: 13
Registriert: 10.07.2006, 01:00

Re: Aufbaukurs 02./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von Rainer von Thule » 02.09.2010, 19:50

Wir rücken am Sonntag mit schwerem Gerät an - Ende der Durchsage ! :barbar

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Aufbaukurs 02./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von silent » 02.09.2010, 19:53

:?: :?: :?: :?: :?:
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: Aufbaukurs 02./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von bruder rolf » 03.09.2010, 05:53

kurze info......

die zeltstangen sind von norbert repariert worden......die bühne ist klar gemacht worden.........die weißen zelte sind gereinigt worden und sind alle weiß :)

es währe gut wenn samstag und sonntag gearbeitet würde....schweissen .... einpacken......container reinigen....wenn samstag gearbeitet werden soll können unsere spezis sich mit
dem kleinen katapult beschäftigen muss ein neuer wurfarm dran ....werde mal in der schreinerei fragen was der block kosten würde.......es müßte alles um den container
wieder alles klar gemacht werden......alle zelte müßen noch rein.....bin samstag selber nicht da....aber sonntag ab 13 uhr....ihr könnt die anfallenden arbeiten aber sehen.

gr rolf


DEN ES SOLL AB DIENSTAG WIEDER REGNEN
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: Aufbaukurs 02./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von bruder rolf » 03.09.2010, 06:07

@ yoschi


dein zelt ist schon ewig trocken....du solltest aber deine pers-sachen rausholen und das stroh entsorgen sonst haben die wühlmäuse richtig spaß an deine sachen
die sind nämlich richtig gross ....habe sie selber gesehen....mit riesigen eckzähnen ...dickem fell...langen krallen...schauen auch böse....wenn stella die sieht schreit sie wieder :wink: ...und es muss wieder jemand sein leben opfern oder siegen

gr rolf
Zuletzt geändert von bruder rolf am 03.09.2010, 18:08, insgesamt 2-mal geändert.
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

Benutzeravatar
Andreas der Wanderer
Beiträge: 1363
Registriert: 25.09.2007, 11:46
Wohnort: Stolberg

Re: Aufbaukurs 02./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von Andreas der Wanderer » 03.09.2010, 06:37

Besonders WÜLLmäuse sind gefährlich ;O)
"Man überquert die Berge nicht an einem Tag " und nein das ist KEIN Sonnenbrand!!!

"Der Liebe Gott schenkt dir die Nüsse, aber er knackt sie nicht!"
(Johann Wolfgang von Goethe)

Ich bervorzuge Margarine

Mögen die Kräuter mit dir sein!

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: Aufbaukurs 02./03.09.10 Hebscheid

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 03.09.2010, 07:37

Weder Wühl- noch WÜLLmäuse schrecken uns, wir sind immer noch bereit, mit zwei Erwachsenen und drei Kindern (zumindest die beiden älteren können durchaus mit anpacken) Samstag und/oder Sonntag zu helfen, wenn jemand da ist, der uns sagt, was wie zu tun oder wohin zu räumen ist. Samstag so ab 10 Uhr, Sonntag nach Mittag. Wer kommt noch und wann?

Grüße bis dann!
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Gesperrt