Werkeln mit Holz

Was geht woanders?
Antworten
karlheinzharlof
Beiträge: 17
Registriert: 12.02.2019, 14:51

Werkeln mit Holz

Beitrag von karlheinzharlof » 22.02.2019, 11:37

Hallo zusammen,
ich bin in meiner Familie dafür bekannt, dass ich sehr gerne bastle. Deswegen bin ich für gewöhnlich die erste Anlaufstelle, wenn mal irgendwas kaputt geht und eine Reparatur fällig ist. Alles kann ich logischerweise nicht, aber ich gebe mir zumindest sehr viel Mühe. Jetzt habe ich mir überlegt meinen Fokus beim Basteln etwas mehr auf Holz zu legen, nachdem mein kleiner Neffe damit angefangen hat, dass er unbedingt ein Schwert und Schild aus Holz haben möchte. Allerdings kenne ich mich bei den unterschiedlichen Sägetypen nicht sonderlich gut aus und würde mich lieber vorher noch etwas einlesen. Kann mir da jemand was empfehlen?

schleichralph
Beiträge: 11
Registriert: 12.02.2019, 15:03

Re: Werkeln mit Holz

Beitrag von schleichralph » 22.02.2019, 13:31

Ich bin ja ein absoluter Fan von selbst gemachten Sachen. Meine Frau näht auch unsere Kostüme selbst und kocht gerne Marmelade und andere Leckereien ein. Ich bin dann für das Bauen und Werkeln zuständig und habe meine Garage zur Hobby-Werkstatt umfunktioniert. Das Auto wurde auf die Straße verbannt :lol:
Es ist nicht einfach, dir jetzt irgendeine Säge zu empfehlen, denn es gibt unendlich viele Marken und Modelle auf dem Markt. Ich schwöre ja auf Makita, weil die so ein tolles Akkusystem haben, aber für den Anfang kannst du dir da auch was billigeres suchen. Für ein Schild und Schwert hätte ich dir jetzt erst mal eine Kreissäge ans Herz gelegt. Hier sind ein paar Testsieger aufgelistet. https://www.handka.de/
Viel Spaß beim werkeln.

karlheinzharlof
Beiträge: 17
Registriert: 12.02.2019, 14:51

Re: Werkeln mit Holz

Beitrag von karlheinzharlof » 25.02.2019, 12:12

Ich finde auch, dass es nichts besseres gibt als selbst gemachte Dinge. Es ist einfach nochmal ein völlig anderes Gefühl, wenn man weiß, dass man sich etwas selbst erarbeitet hat. Danke auf jeden Fall für den Tipp mit der Handkreissäge! Mein Neffe wird auch schon etwas ungeduldig, weswegen ich das Ganze nicht allzu lange liegen lassen möchte. Den Artikel habe ich mir schon mal durchgelesen und werde mir nachher nochmal die Testsieger etwas genauer ansehen müssen, um zu entscheiden, welcher jetzt der richtige für mich wäre. Wenn meine Familie davon erfährt, dass ich mir so eine Handkreissäge zulege, wird es wohl noch ein paar Anfragen geben, ob ich ihnen nicht was werkeln kann.

Antworten