Eyneburg (2023) DG-Besitz

Was aus unserem Reych wurde
Antworten
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13355
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Eyneburg (2023) DG-Besitz

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13355
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Eyneburg (2023) DG-Besitz

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13355
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Eyneburg (2023) DG-Besitz

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13355
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Eyneburg (2023) DG-Besitz

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Wolf_von_Laurensberg
Beiträge: 2
Registriert: 03.03.2023, 18:07

Re: Eyneburg (2023) DG-Besitz

Beitrag von Wolf_von_Laurensberg »

Wie der ein oder andere aus meinem Namen erraten kann, bin ich ein Öcher Edelmann, der das Treiben der benachbarten Eyneburg mit ihren unklaren Besitzverhältnissen über Jahre verfolgt hat. Mit Corona bin ich dann auch aus Aachen weg und habe mich in der Nachbarschaft der Burg in Manderscheid angesiedelt von der ihr auch in diesem Forum berichtet hat. - Und so kam ich wieder zu dem Eynavolk zurück. - Und lese jetzt gerade zum ersten Mal von der Übernahme der Burg in die Öffentliche Hand. - Ich finde erst mal ein guter Schritt - da es jetzt endlich mal wieder voran gehen kann.
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13355
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Eyneburg (2023) DG-Besitz

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Bild
Bild
Antworten