Coronavirus – Unterm Strich

Was geht außerhalb vom Mittelalter?
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Montrose hat geschrieben:Es ist nur heiße Luft.
Bild
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.
Montrose hat geschrieben:Eine komische Handlung. Wotan hat seine Schulden nicht bezahlt, weshalb ihm ein paar Mädels vom Strand die Bude abfackeln. So etwas wäre JESUS nie passiert.

Jesus hätte gesagt: "Hohoho, Mädels. Jetzt legt mal das Feuerzeug weg. Wollt ihr nicht reinkommen? Ich hab einen Trollinger Spätlese Jahrgang 15 im Keller und ein paar marinierte Lammkoteletts."
.
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.
Wie heißt der Bruder von Aphrodite? Afro-Dieter!

Uaaaahahaha hihihi ist mir gerade so eingefallen



https://www.youtube.com/watch?v=DF5emO1X0HA
.
.
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Donnerwetter

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild

Bild
Bild
Bild

Bild

… und außerdem lauern dort Cerberus (links) und Charon (rechts):
Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Back to topic

Beitrag von Norbert von Thule »

Bild
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.

Rom leidet nicht unter "Charon", weil Charon Grieche ist, aber Rom in Italien liegt. Der Mangel an Erdkunde-Lehrer wirkt sich langsam aus.
Gesundheitsminister Karl Lauterbach hält sich aktuell in Italien auf. Auf Twitter berichtete er von der Hitzewelle im Land – und stellte die Zukunft Italiens als Urlaubsland infrage.
Italienische Ministerin reagiert irritiert auf Lauterbachs Urlaubstweet
Anstatt "irritiert zu reagieren", gebt dem Mann doch endlich sein Gratis-Limoncello-Likörchen nach dem Essen! Mehr wird ja wohl nicht hinter seiner Äußerung stecken. Geht mir genauso. Wenn im Restaurant die Gäste am Nebentisch einen Ouzo geschenkt bekommen und ich nicht. Da könnte ich jedesmal die UNO anrufen.




In Berlin läuft ein Löwe frei herum.
Firas Remmo, einer der Söhne von Clan-Oberhaupt Issa Remmo, veröffentlichte auf Instagram eine Aufruf zur laufenden Löwen-Suche. „Wenn jemand was weiß, bitte erst mir Bescheid geben. Dann führen wir die Löwin in ihr Gehege zurück, bevor irgendein Trottel sie abknallt."
Ich vertrete die gleiche Ansicht wie Firas Remmo: Wenn man Deutschland renaturieren möchte, warum dann nicht neben Wolf und Bär weitere einheimische Tiere ansiedeln.
National Geographic hat geschrieben:Es gab Leoparden, Wölfe, Hyänen, Löwen, Braun- und Höhlenbären, in der letzten Warmzeit vor 120 000 Jahren (Eem-Warmzeit) sogar noch Flusspferde, wie zahlreiche Fossilfunde belegen. Eine Schlüsselposition in dieser eiszeitlichen Serengeti nahm das Rheintal ein.
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Geographie

Beitrag von Norbert von Thule »

Montrose hat geschrieben:Rom leidet nicht unter "Charon", weil Charon Grieche ist, aber Rom in Italien liegt. Der Mangel an Erdkunde-Lehrer wirkt sich langsam aus.
Bild
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.
Das afrikanische Hochdruckgebiet? :shock: Die Lage wird ja zunehmend verwirrender. Was machen die denn da in Afrika?
.
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Mathematik

Beitrag von Norbert von Thule »

Montrose hat geschrieben:Die Lage wird ja zunehmend verwirrender.
... wenn man nicht eins und eins zusammenzählen kann.

Bild
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.
Ich find's super. Von mir aus könnte dieser warme Sommer ewig dauern. Die Leute haben ja immer was zu stänkern.

Hoffentlich lassen die den Lauterbacher nicht wieder nach Deutschland einreisen.


https://www.youtube.com/watch?v=O92sSUQ_bks
.
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.
Norbert hat geschrieben:... wenn man nicht eins und eins zusammenzählen kann.

Um Eisen für Ritterrüstungen und Schwerter für Mittelalterspiele herzustellen, braucht es eine Menge Energie. Das ist unökologisch.

Indianer wäre besser. Bast-Röckchen und Federschmuck werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.

Man könnte natürlich auch einen Deutschen darstellen. Weiße Tennissöckchen in Sandalen, verbleichtes T-Shirt mit Senfflecken drauf und eine ausgeschlabberte Adidas-Sporthose.
.
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.
Jetzt fängt es hier an zu regnen.

Und, zufrieden. :oops:


Eine Welt. Ein Hirnfurz.
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Biologie

Beitrag von Norbert von Thule »

Montrose hat geschrieben:In Berlin läuft ein Löwe frei herum.
BildBild

Bild
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.
.
Warum es trotz Wärmepumpe El Niño in Deutschland kühl ist
Der Meteorologe Jan Schenk erklärt, warum wir auf den El-Niño-Effekt ein wenig warten müssen.

Ach menno! :( Ich will die Klimakatastrophe aber JETZT.


Immer muss man auf alles warten. Und dann doch nicht oder doch oder man weiß es nicht genau.

Mann, könnt ihr mir nicht mal das genaue Datum für den Weltuntergang nennen! Damit ich weiß, bis wann ich das Lied auf der Trompete spielen können muss. Naja, ich spiele gar keine Trompete. Aber wenn es sich noch eine Weile hinzieht mit dem kollektiven Abkacken, dann könnte ich ja noch damit anfangen.


https://www.youtube.com/watch?v=uikVy6iuLX8




Bild


BildBild


.
.
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Erziehungswissenschaft

Beitrag von Norbert von Thule »

Montrose hat geschrieben:Ach menno! :( Ich will die Klimakatastrophe aber JETZT.
Kommendes Wochenende: Deine Chance auf deine persönliche Klimakatastrophe.

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Erdkunde

Beitrag von Norbert von Thule »

Alternative:

Bild

Bild

Bild
Bild
Bild

vgl.

Bild

vgl.

Bild

Bild

Bild
Montrose
Beiträge: 4063
Registriert: 17.01.2007, 11:18
Wohnort: Aachen

Re: Coronavirus – Unterm Strich

Beitrag von Montrose »

.
Wie Lauterbach die Deutschen vor Hitze schützen will

Bundeswehr!




Ich könnte auch nach Berlin zum Löwen.

WELT hat geschrieben:WILDTIERFOTOGRAF
„Ich glaube nicht, dass im Süden Berlins ein Löwe unterwegs ist“
Focus hat geschrieben:Tierärztin hat nach Löwen-Suche Zweifel „Das wäre schon ein sehr mutiertes Wildschwein“
Gegenüber der „ Märkischen Allgemeinen Zeitung “ erklärt sie ihre Zweifel: „Wenn man das Video, wie die Behörden, als echt einstuft, sieht man: Das Tier darin hat einen kurzen runden Kopf und runde Ohren – wie der Kopf einer Raubkatze.

Schnick Schnack Schnuck.... wer zählt mehr, ein Wildtierfotograf oder eine Tierärztin?


Und jetzt zur Live-Schaltung nach Berlin

https://www.youtube.com/watch?v=erCq44KSEHQ




.
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 13236
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Coronavirus – Biologie

Beitrag von Norbert von Thule »

Montrose hat geschrieben:Schnick Schnack Schnuck.... wer zählt mehr, ein Wildtierfotograf oder eine Tierärztin?
BildBild
Antworten